Baden



  Startseite
  Archiv
  Bilder
  Australien
  Kontakt
 


Baden



http://myblog.de/firen86

Gratis bloggen bei
myblog.de





Angekommen

Moin Moin,

 

Am 05.09 bin ich endlich nach ueber 20 Stunden flugzeit und 1 1/2 stunden aufenthalt in sydney angekommen.

Der Flug war zwar recht lang aber gut. Gab klasse Filme und Essen an Board.

 

Hab unterwegs auch schon die ersten paar anderen Leutz kennengelernt 2 davon sind jetzt bei mir auf dem zimmer.

 

In Sydney ist das Wetter aunet viel besser als in Deutschland , es regnet die ganze zeit , dafuer istes aber schoen warm *gg*.

 

Die ersten paar Sachen hab ich auch schon angeschaut, am ersten Tag haben wir gleich die Harbour bridge angeschaut und die oper gesehen, allerdings durften wir sie nicht betreten da grad son Apec treffen ist und der Bush da ist....

 

Fotos kann ich leider noch keine hochladen da die Rechner alle verdammt lahm sind und keine anschluesse besitzen....

 

Werd mich am SA in richtung brisbane begeben zum arbeiten, die ganzen formalitaeten hab ich gestern bereits erledigt sodasses jetzt so langsam aber sicher mitm schaffen losgehen kann.

 

Also bis bald

 

Gruss Philip

6.9.07 22:49


Surfers Paradise und Brisbane

Servus,

 

heute komm ich endlich mal wieder dazu was zu schreiben ist garnet so leichtn gescheiten rechner zu finden wos keine 10 min dauert ne seite zu oeffnen *gg*

 

Gestern sind wir von Sydney nach Surfers Paradise geflogen . Nach 1 1/2 stunden waren wir nach einem recht holprigen flug da.

 Als wir angekomemn sind hat uns gleich ein Typ gefragt ob wir mit ihm mitfahren wollen zu einem backpacker hotel.

War einfach nur genial der hat uns alle guten stellen in der stadt gezeigt und uns dann zum hostel gebracht und dasss 4 free.

 

Hier sind die Menschen irgendwie ganz anderst drauf als in Deutschland alle sind immer locker und lustig drauf und keiner hetzt irgendwie rum.

 

Abends haben wir uns dann noch den strand angeschaut und waren inner bar istn recht lustiger ort, vorallem istes jezt wennigstens um einiges waermer und sonniger als in sydney.

 

Das Hostel war allerdings der letzte scheiss sowas gammeliges hab ich ncoh nie gesehen... man bekam einen schluessel der irgendwie fuer alles passte ( auch fuer andere zimmer und spinds ! ) die betten waren so wackelig dass wir staendig angst hatten dasse durchbrechen *gg* beim rost konnte man meinen dasser aus einkaufswaegenboeden geklaut worden ist aber naja . 

Heute mittag sind wir dann mit der bahn nach brisbane gefahren von den preissen koennten se sich bei uns was abschneiden 7 EUR fuer 4 busfahrten und der fahrt mit der bahn nach brisbane ( 80 km ).

 

Was ich bisher von Brisbane gesehen hab war net sonderlich berrauschend ist ne ziemlich gammlige stadt naja vll find ich heut abend ja nochn schoenes plaetzchen zum biertrinken *gg* 

 

 

Uebermorgen fahren wir nach bundaberg da gehts dann auch los mitm schaffen ( auf ner farm ) also ich muss mal schaun wenn ich mal wieder was schreiben kann.

 

Gruss aus Brisbane

 

Philip 

9.9.07 09:55


Bundaberg

Servus,

 

bin jetzt seit etwa einer woche in dem kleinen verschlafenen nest namens bundaberg.

 

Ueber das dorf kann man net allzuviel berrichten das sogut wie nix erwaehnenswertes giebt.

 

Es giebt 3 kirchen ne bekannte rumbrennerei und nen sehr schoenen strand den ich gestern zum ersten mal besucht hatte.

Das Dorf an sich kann man sich in gut 2 stunden anschauen.

Das wetter ist der hammer hier jeden tag 20 - 25 grad und keine einzige wolke am himmel.

 

Ich arbeite jetzt seit 3 tagen auf der groessten farm hier unds macht verdammt viel spass.

 

Man verdient durch die farmarbeit auch gutes geld im gegensatz zu anderen angebotenen jobs.

 

Zurzeit wohn ich im Cellblock Hostel das war frueher mal ein Knast ist aber recht gut hergerichtet worden.

Bin mit 3 Englaendern und 2 Canadiern aufm Zimmer ist echt ne lustige truppe.

 

Im Hostel giebts 2 Kuechen 3 grosse plasma fernseher nen PC raum und nen grossen pool mit ner bar *gg*.

 

Werd wohl noch etwa einen Monat hier bleiben um bisle Cash anzusparen dann gehts weiter in Richtung Townsville.

 

Bilder kann ich leider keine hochladen das mal wieder keine Anschluesse dafuer giebt.

 

Also ich leg mich jetzt wieder an den Pool bis bald

 

Gruss Philip

 

16.9.07 07:44


Bundaberg No2

Servus,

 

wollte mich auchmal wieder melden auch wenns net allzuviel neues giebt ;-).

 

Sitz immer noch indem kleinen Oertchen Bundaberg und bin fleissig am arbeiten.

 

Am Montag darf ich mir nen neuen Job suchen da es leider keine Arbeit mehr giebt auf der Farm auf der ich vorher war.

 

Schade eigentlich dort wars verdammt lusitg.

 Die Leutz auf der Farm warewn alle irgendwie stinkfaul um 6 Uhr morgends fiengen wir an um 7 war die erste pause ( 15 min ) um 8 die naechste ( 15 min ) um 9.30 gabs dann zuerst eine vorpause von 15 min dann die Hauptpause von 1 stunde und dann noch ne erholungspause von der pause von wieder 15 min....

Um 13 Uhr dann wieder das selbe spiel vorpause richtige pause nachpause *gg* also ich war sehr beschaeftigt *gg* um 16 uhr waren wir dann endlich fertig.

 

Irgenwie wurde da auch nur sinnloses zeug gemacht *gg* am ersten tag durften wir baeume schneiden und die aeste auf die strasse legen am naechsten tag bestad die aufgabe darin die aeste zureueck zu den baeumen zu legen.... nunja wennigsten konnte man sich immer gut unterhalten und die leutz waren echt alle verdammt lusitg drauf.

 

Ein paar Tiere hab ich jetzt wennigstens auchmal in freier wildbahn zu gesicht bekommen ( Kangaroos, viele Spinnen, Oposums und paar Schlangen )

 Werde jetzt noch diese Woche in Bundaberg verbringen dann gehts los nach Fraser Island.

Morgen werd ich erstmal wieder zum Strand gehen und abends dann die Rumbrennerei endlich besichtigen.

 

Gruss Philip

 

 

 

28.9.07 09:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung